Tomaten-Mozarella-Auflauf mit rotem Pesto

Tomaten-Mozzarella-Auflauf mit rotem selbstgemachtem Pesto ist eine leckere vollwertige Mahlzeit und eine Bereicherung für jeden Speisezettel.

Tomaten-Mozarella-Auflauf mit rotem Pesto

Zutaten

Für das rote Pesto:

Für den Auflauf:

Zubereitung

Herstellung Auflauf:

  1. Rotes Pesto nach Rezept herstellen.
  2. Gemüsebrühe nach Packungsanleitung herstellen.
  3. Nudeln nach Packungsanleitung kochen, abgießen und zur Seite stellen.
  4. In der Zwischenzeit Tomaten putzen. Tomaten und Mozzarella in Scheiben schneiden.
  5. Crème fraîche, Sahne, rotes Pesto, Gemüsebrühe, Kräutersalz und Pfeffer verrühren.
  6. Nudeln, Tomaten und Mozzarella abwechselnd in eine Auflaufform schichten. Die Soße darauf verteilen.
    Den Auflauf bei 180 °C 20–25 Minuten im vorgeheizten Backofen überbacken.
  7. Klein gezupfte Basilikumblätter kurz vor dem Servieren auf dem Auflauf verteilen.

Herstellung Pesto:

  1. Getrocknete Tomaten in ¼ l Wasser 5 Minuten kochen lassen.
  2. In der Zwischenzeit die Mandeln in einem Gefäß mit kochendem Wasser übergießen und 5 Minuten stehen lassen. Das Wasser abgießen und die Mandelhaut entfernen.
  3. Parmesan reiben.
  4. Basilikum klein schneiden, mit den übrigen Zutaten in ein hohes Gefäß geben und mit dem Stabmixer pürieren.

Tipp

Mandelhaut entfernen heißt: Die Mandeln zwischen Daumen und Zeigefinger aus der Haut drücken. Falls sich die Haut schlecht löst, sollten die Mandeln nocheinmal kurz in kochendes Wasser gelegt werden.

Achtung: Da das Wasser zum Häuten der Mandeln sehr heiß ist, sollte es erst abgegossen werden, bevor die Mandeln gehäutet werden.

Rezept Details

  • Vorbereitungszeit:
    ca. 15 Minuten
  • Kochzeit:
    ca. 15 Minuten
  • Backzeit:
    ca. 25 Minuten
  • Gesamtzeit:
    ca. 55 Minuten
  • Für 4 Personen

Dieses Rezept ist aus dem Kochbuch:

4 Zutaten: Einfach, schnell, frisch und lecker kochen
4 Zutaten: Einfach, schnell, frisch und lecker kochen
Nicht alle Rezepte in diesem Buch sind glutenfrei und vegetarisch!

Zurück