Selleriesuppe

Selleriesuppe - eine leckere Suppe für Sellerieliebhaber. Die Suppe ist schnell zubereitet und mit einem kräftigen Brot eine sättigende Hauptmahlzeit.

Selleriesuppe

Zutaten

Zubereitung

  1. 1,5 Liter Gemüsebrühe aus gekörnter Brühe nach Packungsanleitung herstellen.
  2. Zwiebeln häuten, in Würfel schneiden und in Kokosfett oder Ghee dünsten.
  3. Knollensellerie und Kartoffeln schälen und klein schneiden.
  4. Das klein geschnittene Gemüse zu den Zwiebeln geben und mit Gemüsebrühe auffüllen.
  5. Salz sowie Kräutersalz dazugeben und 20 Minuten köcheln lassen.
  6. Nach der Garzeit Sahne hinzufügen, alles mit dem Zauberstab pürieren und Pfeffer aus der Mühle darübermahlen.
  7. Brotscheiben in einer Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze goldbraun rösten. Brotscheiben aus der Pfanne nehmen, etwas abkühlen lassen und in Würfel schneiden.
  8. Die Suppe portionsweise in Teller füllen und die Brotwürfel in die Mitte setzen.

Tipp

Viele abwechslungsreiche Brotrezepte finden Sie in unserer Rubrik "Brote und Brötchen".

Rezept Details

  • Vorbereitungszeit:
    ca. 15 Minuten
  • Kochzeit:
    ca. 20 Minuten
  • Gesamtzeit:
    ca. 35 Minuten
  • Für 4 Personen

Zurück