Sellerie-Rohkostsalat

Sellerie-Rohkostsalat wird durch die Zugabe von Äpfeln und Orangen zu einem frischen und vielseitig einsetzbaren Salat, welcher besonders im Winter den Gaumen erfreut.

Sellerie-Rohkostsalat

Zutaten

  • 1 Knollensellerie, davon 500 g
  • 2 Äpfel
  • 1 Orange
  • 80 g Walnusskerne, zerkleinert

Für das Dressing:

Zubereitung

  1. 2 Orangen auspressen.
  2. Orangensaft und alle angegebenen Dressingzutaten in einer Salatschüssel verrühren.
  3. 500 g Sellerie schälen.
  4. Äpfel waschen, vierteln und das Kerngehäuse entfernen.
  5. Sellerie sowie Äpfel auf einer Gemüsereibe grob reiben und zum Dressing geben.
  6. Alles gut mischen.
  7. 1 Orange schälen, klein schneiden und mit den zerkleinerten Walnusskernen zum Salat geben.
  8. Nochmals gut mischen.

Tipp

Anstelle der halben Walnusskerne können Sie auch Walnussbruch - welcher wesentlich günstiger ist - verwenden. Walnussbruch bekommt man u.a. in gut sortierten Biomärkten.

Rezept Details

  • Vorbereitungszeit:
    ca. 20 Minuten
  • Gesamtzeit:
    ca. 20 Minuten
  • Für 4 Personen

Dieses Rezept ist aus dem Kochbuch:

4 Zutaten: Einfach, schnell, frisch und lecker kochen
4 Zutaten: Einfach, schnell, frisch und lecker kochen
Nicht alle Rezepte in diesem Buch sind glutenfrei und vegetarisch!

Zurück