Pizza klassisch

Pizzaboden mit Hefe - für dieses Rezept haben wir neben Reismehl auch Hirse- und Amarantmehl verwendet. Falls Sie diese Mehle nicht bekommen können, können Sie sie durch die gleiche Menge Buchweizenmehl ersetzen.

Pizza klassisch

Zutaten

Für den Pizzaboden und Belag:

Für das rote Pesto:

Zubereitung

Hinweis: Pizza in einer runden Form gebacken reicht als Mahlzeit nur für 2 Personen. Entweder backen Sie für 4 Personen zwei Böden oder verwenden die doppelte Menge der Teigzutaten für ein Backblech!

Zubereitung Pizzateig:

  1. Lauwarmes Wasser in einer Schüssel bereitstellen.
  2. Hefe, Essig und Honig oder Reissirup in das Wasser einrühren und so lange stehen lassen, bis die Hefe anfängt zu schäumen.
  3. Die verschiedenen Mehle mit Salz in einer zweiten Schüssel verrühren.
  4. Das Mehlgemisch in das Hefewasser geben und mit den Knethaken des Handrührgerätes 3 Minuten kneten. Das Mehl sollte sich vollständig mit der Flüssigkeit verbunden haben.
  5. Öl in den Teig einrühren.
  6. Den Teig auf einer mit Backpapier ausgelegten runden Pizzabackform ausrollen und 5–10 Minuten gehen lassen.
  7. Den Pizzaboden im vorgeheizten Backofen bei 180 °C 10–15 Minuten vorbacken. (Der Boden ist genügend vorgebacken, wenn die Oberfläche anfängt, fest zu werden.)

Zubereitung rotes Pesto:

  1. Getrocknete Tomaten in 250 ml Wasser 5 Minuten kochen lassen.
  2. Parmesan reiben.
  3. Basilikum klein schneiden, mit den übrigen Zutaten in ein hohes Gefäß geben und mit dem Stabmixer pürieren.

Für den Pizzabelag:

  1. Auf der vorgebackenen Pizza das Pesto verteilen.
  2. Mozzarella in dünne Scheiben schneiden und gleichmäßig auf dem Pesto verteilen.
  3. Cocktailtomaten waschen, halbieren, auf die Mozzarellascheiben setzen.
  4. Pizza bei 180 °C für ca. 15 Minuten backen.
  5. Nach dem Backen abgezupfte, gewaschene Basilikumblätter auf der Pizza verteilen und diese sofort servieren.

Tipp

Selbst gemachtes Pesto hält sich - in einem verschlossenen Schraubglas - einige Tage im Kühlschrank, sodass es später für weitere Gerichte verwendet werden kann.

Rezept Details

  • Vorbereitungszeit:
    ca. 40 Minuten
  • Kochzeit:
    ca. 5 Minuten
  • Backzeit:
    ca. 30 Minuten
  • Gesamtzeit:
    ca. 1 Stunde 15 Minuten
  • Für 2 Personen

Zurück