Möhren-Kartoffel-Auflauf mit Porree

Möhren-Kartoffel-Auflauf mit Porree läßt sich schnell vorbereiten und man hat alles in einer Auflaufform zum Servieren. Die benötigten Hauptzutaten: Kartoffeln, Möhren und Porree bekommt man sogar fast das ganze Jahr über in Bio-Qualität zu kaufen.

Möhren-Kartoffel-Auflauf mit Porree

Zutaten

Zubereitung

  1. Kartoffeln schälen.
  2. Möhren und Porree putzen. Kartoffeln und Gemüse in Scheiben schneiden. 
  3. Gemüsebrühe aus gekörnter Brühe nach Packungsanleitung in einem Kochtopf herstellen und die klein geschnittenen Zutaten in der Gemüsebrühe kurz zum Kochen bringen. (Die Gemüsescheiben sollten nach dem Kochen noch bissfest sein.)
  4. Kartoffeln und Gemüse mit einem Schaumlöffel aus der Brühe herausnehmen und in eine geölte Auflaufform geben.
  5. 200 ml der Gemüsebrühe und Sahne mit den Gewürzen verrühren und über das Gemüse gießen.
  6. Käse reiben, auf dem Auflauf verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C 35–40 Minuten überbacken.

Tipp

Den vorbereiteten Aufflauf können Sie jederzeit im Backofen fertig backen. 

Rezept Details

  • Vorbereitungszeit:
    ca. 20 Minuten
  • Kochzeit:
    ca. 10 Minuten
  • Backzeit:
    ca. 35 Minuten
  • Gesamtzeit:
    ca. 1 Stunde 5 Minuten
  • Für 4 Personen

Dieses Rezept ist aus dem Kochbuch:

4 Zutaten: Einfach, schnell, frisch und lecker kochen
4 Zutaten: Einfach, schnell, frisch und lecker kochen
Nicht alle Rezepte in diesem Buch sind glutenfrei und vegetarisch!

Zurück