Kichererbsensalat

Kichererbsensalat - mit diesem Rezept zeigen wir Ihnen, wie man aus Kichererbsen einmal einen tollen Salat machen kann.

Kichererbsensalat

Zutaten

Für das Dressing:

Zubereitung

  1. Kichererbsen abspülen und in einer Salatschüssel bereitstellen.
  2. In der Zwischenzeit aus den angegebenen Zutaten das Dressing herstellen und in eine große Schüssel geben.
  3. Petersilie fein hacken. Tomaten waschen und halbieren.
  4. Zwei Stängel von der Staudensellerie putzen und in dünne Scheiben schneiden.
  5. Alles mit dem Dressing und der gehackten Petersilie zu den Kichererbsen geben, gut mischen und eine halbe Stunde durchziehen lassen. Den Salat abschmecken und bei Bedarf nachwürzen.

Tipp

Hinweis: In unserem Kochbuch "Glutenfrei und vegetarisch, kochen & backen Bd. 2" haben wir das Rezept mit getrockneten Kichererbsen beschrieben. Da diese Form der Zubereitung jedoch sehr viel Zeit in Anspruch nimmt, haben wir uns hier für die Kichererbsen aus dem Glas oder der Dose entschieden.

Rezept Details

  • Vorbereitungszeit:
    ca. 20 Minuten
  • Gesamtzeit:
    ca. 20 Minuten
  • Für 4 Personen

Zurück