Kartoffelsalat mit Kräutern

Kartoffelsalat einmal in seiner leichten Variante. Mit diesem Rezept bekommen Sie einen leichten Salat, der zu jedem Bratling passt und sich auch für ein sommerliches Gartenfest-Buffet eignet.

Kartoffelsalat mit Kräutern

Zutaten

  • 800 g Kartoffeln
  • 1 Bund Dill (frisch)
  • 1 Bund Schnittlauch (frisch)
  • 1 Salatgurke

Für das Dressing:

Zubereitung

  1. Kartoffeln waschen und für ca. 20–30 Minuten in Salzwasser gar kochen.
  2. Anschließend abgießen, mit kaltem Wasser abschrecken und schälen. Die Kartoffeln etwas abkühlen lassen, in Scheiben schneiden.
  3. In der Zwischenzeit Dill und Schnittlauch fein hacken. Salatgurke waschen, halbieren und eine Hälfte in dünne Scheiben schneiden.
  4. Dressing herstellen. Kartoffel- und Gurkenscheiben, Gewürze und Dressing vermischen. Pfeffer aus der Mühle nach Geschmack darübermahlen. Alles mischen und eine halbe Stunde ziehen lassen.
  5. Den Kartoffelsalat vor dem Servieren abschmecken und eventuell noch einmal nachwürzen.

Rezept Details

  • Vorbereitungszeit:
    ca. 40 Minuten
  • Kochzeit:
    ca. 20 Minuten
  • Gesamtzeit:
    ca. 1 Stunde
  • Für 4 Personen

Zurück